Gutes Zeitmanagement

Leider hat die Woche nur fünf Schultage, und an denen schreibst Du auch noch drei Arbeiten, von denen du vor zwei totale Panik schiebst. Nebenbei sind auch noch 1.000 andere Dinge zu tun und Deine Freunde kennen Dich auch schon fast nicht mehr. Auch wenn es spießig klingt, eine gute Planung senkt den Stresspegel und schont die Nerven. Zeitmanagement heißt das neuerdings in schönstem Denglisch. Wir geben Dir ein paar Tipps, damit die Prüfungswoche nicht im Fiasko endet...

 

1

 

Wann am besten lernen?

Finde heraus wann Du am besten lernen kannst. Der eine tendiert eher zum Nachmittag, andere können sich Informationen leichter abends merken. Hier hilft nur ausprobieren. Zeiten, in denen man etwas unkonzentrierter ist, sollten zum Wiederholen des Stoffes genutzt werden - das ist effektiver.

 

2

 

Überblick über den Zeitbedarf

Versuche einen möglichst realistischen Überblick über Deinen Zeitbedarf zu bekommen. Im Deutschunterricht kann man z. B. nach 10 Seiten Lektüre abschätzen, wie lange man am Faust I noch zu lesen hat. In Mathe sucht man sich die schwerste Aufgabe und schaut, wie viel Zeit für das Verstehen drauf geht. Probiere einen genauen Plan zu machen, welches Fach wie viel Stunden benötigt.
3

 

Der perfekte Übungsplan

Arbeite mit Deinem Kalender einen genauen Übungsplan aus. Nutze Deine Lieblingslernzeit für neue Fakten und die nicht so optimalen Tageszeiten zur Wiederholung. Meist lernt man am effektivsten, wenn nicht nur für ein Fach gebüffelt wird. Am Anfang sollte ruhig das persönliche "Hassfach" stehen, zur Belohnung am Tagesende ein leichter Kandidat. Das Hirn muss zwischendurch abschalten, also pro Stunde real 15-20 Minuten Pausen einbauen. Plane bewusst übungsfreie Tage mit ein und berücksichtige Deine Freizeitaktivitäten.
4

 

Mut zur Lücke!

Lerne den Stoff so, wie Du ihn für die Prüfung benötigst. Wenn Du unsicher bist wie tief Du Dich in die Materie einarbeiten musst, frage Klassenkameraden, die gut in diesem Fach sind. Versuche Dir vor dem Lernen klar zu werden, was unbedingt in Dein Hirn muss und welche Dinge nicht so wichtig sind, falls die Zeit sonst zu knapp wird. Ein gesundes „Inselwissen“ über den gesamten Stoff ist meist sinnvoller, als „Superspezialwissen“ in einen ganz kleinen Bereich.
5

 

Den inneren Schweinehund überlisten

Hänge Deinen Zeitplan irgendwo im Zimmer gut sichtbar auf. So überwindest Du den inneren Schweinehund und drückst Dich nicht vorm Üben. Wenn Du den Tag erfolgreich mit einem dicken Stift "abhaken" kannst oder gar Freizeit gewonnen hast, motiviert das zusätzlich.
6

 

Belohnung

Baue bewusst Belohnungen in Deinen Lernplan ein. Lieber einen halben Tag mehr benötigen und dafür den erfolgreichen Lernabschnitt mit einem Kinoabend feiern. Der Kopf muss auch die Chance kriegen andere Eindrücke zu sammeln. Natürlich kannst Du auch mit Deiner bzw. Deinem Liebsten schmusen oder Joggen gehen. Alk & Drogen sollten allerdings tabu sein...
7

 

Gutes Lernmaterial

Suche Dir passendes Lernmaterial. Oft versteht man in den eigenen Schulbüchern kein Wort. Ein Blick in die Bibliothek oder ins Internet können da helfen. Für Geschichte eignen sich gute TV-Dokumentationen in Kombination mit Zeittafeln, so spart man sich leicht ein paar hundert Seiten Lektüre. Auch super, Lernmaterial von Freuden, die den Stoff schon hinter sich haben. Egal ob Lern-CD oder Wikipedia, die Unterlagen sollten Deinem Lerntyp angepasst sein.

 

Hier findet Ihr weitere Lernen lernen Tipps!

Motivationstipps

Tipps und Tricks, wie das Lernen zur Lieblingsbeschäftigung wird!

Weltweit Freunde finden

Es ist immer spannend neue Menschen kennenzulernen...

Prüfungsängste

Angst und Schweißausbruch ade, gute Noten olé! ...

Visualisierung von Wissen

Auch ohne Spickzettel bestens abschneiden!

Abwechslung

Abwechslung vom meist recht tristen Pauken...

Gute Lernmittel

Gute Lernmittel sichern das Überleben...

Lernen mit Freunden

With a little Help of my friends – Lernen mit Freunden...

Tipps für Sprachtraining

Sechs Tipps für Sprachenlernen und -training

Lerntipp I

Lernen leicht gemacht. Die besten Tricks gibt’s hier …

Lerntipp II

Fakten im Hirn behalten - geht ganz leicht ...

Lerntipp III

Ohne Stress zur Note 1 - geht nicht? Geht doch! ...

Lerntipp IV

Mündliche Tests mit Bravour bestehen …

Hier findet Ihr das andere coole Zeug!

Der häfftige Adventskalender

#Gewinnspiel

Dominasteine – endlich sind sie wieder da!

#WTF

Lustiges aus Norddeutschland

#Zitate

5 Sprüche über Fast Food

#Haha

11 Sprichwörter im Hipster-Zeitalter

#Haha

5 Sprüche zur Vorweihnachtszeit

#Haha

6 Sprüche übers Symptome googeln

#Haha

6 Sprüche über Adventskalender

#Haha

Die 10 häfftigsten Woody Allen Zitate

#Zitate

Live beim EHC Red Bull München

#Gewinnspiel

Die 10 besten Zitate von Jay Z

#Zitate

Meine teuflisch gute Freundin

#Gewinnspiel

Die 14 besten Zitate von Mark Twain

#Zitate

7 Sprüche über Laubbläser

#Haha

Die 9 „homerigsten“ Sprüche von Homer Simpson

Die besten Zitate von Rita Ora

#Zitate

Der Grinch

#Gewinnspiel

8 Sprüche fürs und vom Klo

#Haha

6 Sprüche zum Internationalen Männertag

#Haha

6 Zitate von Dieter Hildebrandt

#Zitate

Die 8 besten Tweets von stoewer

#Haha

7 Facepalm-Momente

#Haha

Umfrage Häfft-Cover 19/20

#Häfft

7 Zitate von Stan Lee

#Zitate

Die 15 besten Zitate & Sprüche von Loriot

#Haha